Online-Charity-Kochkurs

Wir freuen uns in Zusammenarbeit mit Freunden und der Bridge of Compassion e.V. einen ganz besonderen Online-Kochkurs an zu bieten:

Liebe Freunde und Bekannte,

Ich habe im Frühjahr die kirchliche Schule St Martin in Lyantonde, Uganda besucht. Diese wird größtenteils durch Spendengelder des Vereins Bridge of Compassion unserer Freundin Bettina Sommer finanziert.

 Während meines Aufenthalts wurde mir bewusst wie wichtig es ist, dort zu helfen.

Deswegen möchten wir Euch die Möglichkeit geben durch die Teilnahme an unserem Online-Kochevent für einen dort dringend gebrauchten Brunnen zu spenden.

Der Online Charity-Kochkurs wird am Freitag, den 08.11.2024 unserem Freund Volker Dittmer durchgeführt.

Online Kochkurse sind eine Möglichkeit die Afrikanische Küche nach Hause zu holen! Sie kochen in Ihrer privaten Atmosphäre und genießen den Kurs mit ihrem Partner oder der Familie bei Ihnen zu Hause. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Volker gilt mit seiner Firma dittmers Kochlounge in Filderstadt als einer der führender Pioniere im Bereich der Online-Kurse in Deutschland/Österreich/Schweiz. Er führt Sie mit viel Spaß und Enthusiasmus durch die einzelnen Gerichte, um am Ende ein leckeres typisch Afrikanisches Buffet zu erhalten.

Afrika - eine der letzten kulinarisch wenig Bekannten auf unserer Speisekarte. Dabei ist sie so vielfältig wie der Kontinent groß ist und geizt nicht mit ihren Reizen. 

Rechtzeitig vor dem Event werden Ihnen die Einkaufsliste und die Zugangsdaten genannt. Dafür ist es notwendig, dass Sie bei der Anmeldung eine E-Mail-Adresse hinterlegen. Alle weiteren Infos bekommen Sie dann mit Ihrer Anmeldung direkt auf seiner Homepage https://www.dittmers-kochlounge.de/intro/ .

Dort bezahlt Ihr auch die Anmeldegebühr, welche dann von Volker direkt an Bettina, bzw. Bridge of Compassion als Spende weitergeleitet wird

Warum machen wir dies?

Die Schule St Martin, die von Nonnen betreut wird, hat über 500 Kinder, die auf Spendengelder angewiesen sind.

Der Grundbedarf ist vor allem ein tägliches Essen und Wasser.

Diese Gelder kommen hauptsächlich von Bettinas Verein Bridge of Compassion Afrika e.V., der von ihr eigens dafür 2016 ins Leben gerufen wurde.

Bridge of Compassion Africa e.V.

VR 723318 Amtsgericht Stuttgart

c/o Bettina Sommer,
Stöffelbergstr. 13, Mössingen

Mit diesen Spendengeldern wird der tägliche Bedarf an Essen für die Kinder gedeckt.

Für das Wasser wurden bisher von Bettina und Ihrem Mann Christoph Regenauffanganlagen gebaut. Dies ist nun vermehrt nicht mehr ausreichend, da die Trockenzeiten zunehmen.

Derzeit muss die Schule unreines Wasser in einem Sumpfgebiet holen oder das Wasser teuer einkaufen.

Deswegen wollen wir mit dieser einmaligen Charity einen Brunnenbau finanzieren!

Das heißt, dass Eure gesamte Teilnahmegebühr, die Ihr auf Volkers Homepage einzahlt,  zu 100%         für die Wasserversorgung der Schule verwendet wird.

Die Gebühr beträgt 65€. Es bleibt aber natürlich jedem Teilnehmer selbst überlassen, wieviel er bezahlt (es kann auch gerne mehr sein ????)

Wir bedanken uns schon im Voraus und wünschen euch viel Spaß beim Kochen!

Herzlichst,

Eure Susana

 

Zurück